Erfolgreicher Start der Veranstaltung "Medizinischer Sprachkurs für Ärzte in Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung"

Im Januar 2019 starte der Sprachkurs für Ärzte*innen und Hospitanten aus den Häusern Vechta, Damme, Lohne, Neuenkirchen-Vörden und den Häusern des Landkreises Cloppenburg. Bereits kurz nach Kursbeginn waren alle vorgesehenen Plätze von Teilnehmern der Häuser besetzt worden.

Der von welcoMED und Corantis organisierte Kurs wird von den Häusern gut angenommen.

Ziel des Kurses ist zum einen die Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung und zum anderen die Kenntnisse der Ärztinnen und Ärzte zu verbessern. Ergänzt wird das Konzept durch interkulturelles Training, welches außerhalb der Kurszeiten angeboten wird. Durch eine enge Zusammenarbeit der Kursdozenten und den Chefärzten der jeweiligen Kursteilnehmer sollen die Kursteilnehmer gezielt auf den Stationsalltag geschult und vorbereitet werden.

Das Dozententeam setzt sich aus Herr Dr. Diers ( Arzt für Hämatologie und Onkologie, Palliativ- und Rettungsmedizin, Laborfachkunde) und Frau Bommes (Dozentin für DaF (Deutsch als Fremdsprache), DaZ (Deutsch als Zweitsprache), Englisch und Spanisch, Medizinische Schreibkraft) zusammen. Gemeinsam wird der Unterricht anhand von Praxisbeispielen und Übungsaufgaben zwei mal wöchentlich durchgeführt. 

Derzeit umfasst der Kurs 7 aktive Teilnehmer. Das Kursmaterial wurde von uns für einen optimalen Lernprozess zur Verfügung gestellt. 

Wir wünschen den Teilnehmern einen erfolgreichen Kurs.

Weitere Informationen zum Sprachkurs finden Sie hier im Flyer