Erfolgreicher Fachtag "Gute Führung - Gesunde Mitarbeiter"

Über 140 Interessierte verschiedenster Unternehmen des Landkreises nahmen am Mittwoch, den 27.November 2018, am Fachtag "Gute Führung - Gesunde Mitarbeiter" im Kreishaus Vechta teil. Organisiert wurde der Fachtag von Frau Dunja Grützner, Koordinatorin der Gesundheitsregion Vechta. Durch Fachvorträge, Workshops und Zeit zum netzwerken konnten die Besucher wertvolle Information zum Thema "Gute Führung" mit in ihr Unternehmen nehmen.

Unter Berücksichtigung des Fachkräftemangels in verschiedenen Bereichen, müssen sich die Unternehmen im Landkreis Vechta neuen Herausforderungen stellen. Es gilt neue Mitarbeiter zu gewinnen und diese langfristig im Unternehmen zu halten. Ein relevanter Faktor diese Mitarbeiter gewinnen und halten zu können, stellt die "Gute Führung" dar. Unter dem Motto "Gute Führung - Gesunde Mirarbeiter" wurden den Unternehmen und weiteren Interessierten viele Wissensinhalte vermittelt. 

Nachdem Hartmut Heinen, Erster Kreisrat des Landkreises Vechtas, in die Veranstaltung einleitete, konnte Frau Dunja Grützner mit einen präganten Vortrag die wahrgenommene Situation guter Führung in den Unternehmen des Landkreises vorstellen. Prof. Dr. Lin-Hi konnte mit seinem Fachwissen zu "Guter Führung" anknüpfen und die Besucher mit einprägsamen Beispielen die Relevanz von Führung näher bringen.

In der Mittagspause hieß es dann: Das gute Essen genießen und wichtige Kontakte zwischen den Teilnehmern knüpfen. Im Anschluss daran fanden drei Workshops statt, welche unter den Titel: 

  • Keine Angst vor Konflikten - Konflikte frühzeitig erkennne, damit umgehen und davon profitieren
  • Selbstführung - Mit Resilienz zur Stessprävention
  • Motivation - Gesunde Führung als Grundlage von Mitarbeitermotivation 

Durch die einbindenen Arbeitsweisen konnten sich auch die Teilnehmer aktiv in den Workshop einbringen und sich zielgerichtet auf das eigene Unternehmen weiterbilden.